Liebe Frau Böhmer,
dank ihrer Unterstützung geht es mir besser. Ich bin mir der Gedanken bewusster geworden und übe fleißig daran sie in die positive Richtung zu lenken.

Liane W.

Nach vielen verschiedenen Versuchen meine Angst in den Griff zu bekommen, bin ich eigentlich, durch Zufall, bei Frau Böhmer-Seutemann gelandet.
Ich kann nur sagen, dass dies mein Glück war. Frau Böhmer-Seutemann hat mir eine ganz spezielle Methode gezeigt, wie ich mit meiner Angst bzw. negativen Gedanken umgehen kann. Dies hat mir geholfen, meine Angst zu steuern bzw. zu lenken. Jetzt beherrsche ich meine Angst und nicht umgekehrt. Vielen Dank Frau Böhmer-Seutemann

Sabine Sch.

Frau Böhmer-Seutemann hat sich sehr schnell auf meine Anfrage gemeldet. Sie hat erkannt, wo das Problem bzw. die Probleme herkommen und hat durch Ihre Erfahrung Lösungen aufgezeigt. Außerdem hat sie mich ermutigt, Entscheidungen über die ich grüble, auch umzusetzen.
Ich denke die Chemie stimmte von Anfang an zwischen uns und ich kann Sie zu 100 % weiterempfehlen.

Stefan S.

Ich hatte 2 Sitzungen bei Frau Böhmer-Seutemann. Mit ihrer vertrauten Art konnte ich mich rasch öffnen. Durch Gespräche, Tipps und Hilfen konnte sie mir sehr gut weiterhelfen, so auch mit der Stopp-Technik.
Durch intensives Üben bin ich inzwischen angstfrei geworden und genieße mein wieder zurückgewonnenes frohes Leben.
Frau Böhmer-Seutemann haben Sie ganz lieben Dank.

Ingeborg C.

Frau Böhmer-Seutemann ist eine sehr herzliche Therapeutin, die sehr einfühlsam auf meine Belange eingeht und mir wertvolle Strategien an die Hand gibt. Bei ihr fühle ich mich ernst genommen und unterstützt. Sie hilft mir ebenfalls gut bei der Umsetzung der 10-Satz-Methode, durch die ich meine Emetophobie überwunden habe.

Carolin R.

Ich möchte mich bei Frau Böhmer-Seutemann recht herzlich bedanken.
Ich bin nach kurzer Zeit auf einem sehr guten Weg der Besserung und habe von Anfang an das Gefühl gehabt, ich spreche mit einem Menschen, dem es nicht nur ums Geld geht, sondern um eine Berufung, Menschen mit Problemen zu helfen.

Ich bin eigentlich ein zurückhaltender Mensch, aber bei ihr hatte ich von Anfang an ein vertrautes Gefühl und bin froh, diesen Schritt gegangen zu sein. Sie hilft mit ihrer Art und ihrer Methodik den Geist eines Menschen ins Gleichgewicht zu bringen. Natürlich muss man sich auch bewusst sein selbst mit anzupacken. Wenn einem das aber klar ist, geht es wie von allein.

Lukas S.